Abendmahl

Trinitatiskirche Abendmahl
Bildrechte: Peter Buck

Seit dem Lockdown im März haben wir kein Abendmahl mehr in der Trinitatiskirche gefeiert. Nach langen Überlegungen im Kirchenvorstand, wie eine Abendmahlsfeier würdig und den nötigen Hygienebestimmungen entsprechend stattfinden kann, haben wir nun beschlossen, wieder Abendmahl zu feiern, freilich nicht zweimal im Monat, sondern zunächst einmal im Monat bzw. an den Festtagen.

Wir werden vorne um den Altar Plätze kennzeichnen, die den Abstandsregeln entsprechen, wir werden die Hostie reichen, die in Wein / Traubensaft getaucht wurde. Der erste Abendmahlsgottesdienst wird am 18. Oktober stattfinden, sofern es das Infektionsgeschehen zulässt. Es ist ein Anfang, auf den wir uns schon sehr freuen!