Altkleidercontainer vor der Kirche

Container vor der Kirche
Bildrechte: Pfarramt Trinitatiskirche

Neu bei der Trinitatiskirche - der Sammelcontainer für Textilien von der diakonia Die evangelische Kirchengemeinde hat nun in der Lindenstraße 4 einen Sammelcontainer für Textilien stehen! Gut erhaltene Kleidungsstücke, Schuhe und andere Textilien Kleider spenden - und damit Arbeitsplätze schaffen. Das ist das Motto der diakonia gGmbH.

Die diakonia ist ein Beschäftigungs- und Integrationsbetrieb, der von der Inneren Mission und dem evangelisch-lutherischen Dekanat München getragen wird. Sie bietet ca. 350 Menschen in schwierigen Lebenslagen oder mit anderen Beeinträchtigungen sinnvolle, wertschöpfende Tätigkeiten und Ausbildungsplätze, unterstützt aber auch nach Möglichkeit beim Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt.

Der Container wird regelmäßig durch MitarbeiterInnen der diakonia geleert. Auch achten diese darauf, dass er stets gepflegt aussieht. Die Textilien werden dann zur Sortierhalle von diakonia secondhand am Stahlgruberring 8 im Gewerbegebiet Moosfeld gebracht und dort nach einem ausgeklügelten System gesichtet. Etwa 30 MitarbeiterInnen sortieren die Spenden für die Weiterleitung an die sieben hauseigenen Geschäfte, in denen Secondhand-Textilien zu niedrigen Preisen verkauft werden, und an die Kleiderkammern der diakonia. Die Kleiderkammer-Teams werden bei der Ausgabe durch ehrenamtliche MitarbeiterInnen unterstützt. Informationen hierzu finden Sie auf www.diakonia.de.

Textilien, die von der diakonia nicht direkt verkauft oder an Bedürftige abgegeben werden können, gehen an die Partner-Firma ReSales im Thüringer Apolda, ein anerkannter Partner von FairWertung, der Textilien auch recycelt.

Um über die Verwertung von Textilspenden zu informieren und Einblicke in die vielseitigen betrieblichen Arbeitsbereiche zu geben, bietet die diakonia gern Führungen am Standort Dachauer Straße 192 (kaufhaus diakonia secondhand, Spendenannahme, Hausratsortierung, Warenlager) oder am Standort Stahlgruber Ring 8 im Gewerbegebiet Moosfeld an (Textilsortierung, Spendenannahme, Fuhrpark). Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Katrin Ritter (0 89 / 12 15 95 - 53; ritter@diakonia.de).

Helfen Sie mit Ihrer Kleiderspende mit!