Christsein ohne Kirche?

Mann sitzt alleine in einer Kirchenbank
Bildrechte: Adobe Stock

Vikar Friedemann Krocker und ein Team von Ehrenamtlichen laden ein, über dieses Thema im Gemeindesaal der Trinitatiskirche am 4. Oktober um 19 Uhr zu diskutieren. 

Manch einer entschließt sich im Laufe seines Lebens, aus der Institution Kirche auszutreten. Dabei geben viele an, sich auch weiterhin als Christ zu verstehen.
Denn Christ sein, so meinen sie, kann man auch ohne Kirchenmitgliedschaft. 

Über genau diese Auffassung werden Vikar Friedemann Krocker und ein Team von Ehrenamtlichen an dem Diskussionsabend reden. 

Dabei wird der Zusammenhang von Taufe, Christsein und Kirchenmitgliedschaft argumentativ und informativ dargelegt.