Trinitatiskirche

Die von den Konfirmandinnen und Konfirmanden gebastelten Kerzen stehen am Altar
Bildrechte: Peter Buck

Start ins neue Konfi-Jahr

Dieses Wochenende standen sie im Mittelpunkt: Die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden der Kirchengemeinde. Später als sonst, aber ebenso intensiv trafen sich die Konfis zu einem ersten Konfitag. Die eigene Kirche erkunden, (m)einen Platz in der Kirche finden, ausdrücken und gestalten, was (mir) wichtig ist. Ungewöhnliche Perspektiven einnehmen. In zwei Gruppen zu getrennten Uhrzeiten - Konfirmanden-Zeit unter Corona-Bedingungen. Jede der 9 Mädchen und 2 Jungen gestaltete eine Kerze, die nun im Gottesdienst angezündet wird.

Der Chor aus Grafrath
Bildrechte: ACM - Franz Wich

Am Sonntag Kantate - 19. Mai 2019 - konnte die Kirchengemeinde einen besonderen Männerchor für die Gestaltung des Gottesdienstes gewinnen.
Der Sontag Kantate, der seinen Namen von der lateinischen Aufforderung "cantate!" (singet) übernommen hat, steht in den evangelischen Kirchen die Musik im Mittelpunkt: „Mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt Gott dankbar in euren Herzen!Kantate – Singt! Singt dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder! Dem Jubel über die Erneuerung der Schöpfung folgt der Sonntag des Lobgesangs zu Gottes.